Diese Seite verwendet Cookies.

Ändern Sie ihre Browser-Einstellungen, um Cookies zu deaktivieren.

Akzeptieren

Das Museum in der Dom- und Stadtpfarrkirche wurde im Laufe des vergangenen Jahres von Wolfgang Meyer und etlichen Helfern errichtet und am 24. Mai 2016 feierlich eröffnet.

Folgende Schwerpunkte umfasst die aktuelle Ausstellung:
•    Geschichte der Stadtpfarrkirche mit Lego-Modell, Modell von Michaelskapelle und Stadtmauer
•    Die barocke Einrichtung der Stadtpfarrkirche mit Figurengruppen, Gemälden und Altargerät
•    Persönlichkeiten der Barockzeit (Stadtpfarrer Matthias Marckhl, Gregor Joseph Werner, Joseph Haydn)
•    Die Inneneinrichtung der Magdalenenkapelle
•    Die Bürgerspitalkapelle mit der Altargestaltung
•    Volksbrauchtum im liturgischen Jahreslauf
•    Krypta, Grablege der Bischöfe der Diözese Eisenstadt


Eine Besichtigung ist derzeit ohne Führung nicht möglich.
Anmeldungen für Führungen mit Wolfgang Meyer in der Pfarrkanzlei (T: 02682 / 62717, E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!);
Eintritt inkl. Führung durch Dom, Museum und Krypta: € 3,- / Person, Dauer ca. 60 Minuten

 


Sie haben Interesse an einer Führung durch den Dom und das neue Museum?
Melden Sie sich hier ganz einfach online an!
Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Wir benötigen ihre Daten, um uns mit ihnen in Verbindung zu setzten.
Beachten Sie bitte, dass eine Führung erst ab einer gewissen Gruppengröße zustande kommt, da unsere freiwilligen Mitarbeiter nicht jederzeit zur Verfügung stehen können und, dass es uns nicht immer möglich ist ihren Wunschtermin einzuhalten. Aus Organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich mindestens 7 Tage im Voraus anzumelden.