Weitere Lockerungen für Gottesdienste seit Freitag  29. Mai 2020

Seit zwei Wochen ist wieder – unter Beachtung bestimmter Vorschriften – die gemeinsame Feier der Hl. Messe möglich.

 

Die Gottesdienstordnung im Dom und in der Rektoratskirche St. Michael ist wieder wie gewohnt.

 

Folgende Vorschriften und Bestimmungen sind nun dabei zu beachten:

 

1.) Die maximale Anzahl der Messbesucher beträgt: 

  • im Martinsdom: ca. 180 Personen
  • in der Rektoratskirche St. Michael: ca. 60 Personen

Nützen Sie die Wochentagsmessen als Ausweichmöglichkeit!

 

2.) Mindestabstand: 1 Meter. Achten Sie besonders beim Betreten und Verlassen des Gotteshauses, sowie beim Kommuniongang darauf. Nur Personen, die im gleichen Haushalt leben, dürfen näher beisammen sein.

Die idealen Sitzplätze sind entsprechend markiert.

 

3.) Nasen- und Mundschutz: Der Nasen- und Mundschutz ist nur mehr beim Betreten/Verlassen der Kirche und beim Bewegen in der Kirche Pflicht. Beim Sitzen oder Stehen auf einem Platz ist der Mund-Nase-Schutz nicht verpflichtend.

 

4.) Friedensgruß nur durch zunicken.

 

5.) Kommuniongang: Für die Gläubigen ist beim Kommuniongang der Mund-Nase-Schutz nicht mehr verpflichtend. Bitte achten Sie auf den Mindestabstand von einem Meter

 

6.) Gläubige, die aus gesundheitlichen Gründen Bedenken haben oder verunsichert sind, bleiben bis auf weiteres von der Sonntagspflicht entbunden.

 

 

Die detaillierten Bestimmungen der Diözese und der Österreichischen Bischofskonferenz können hier nachgelesen werden.

 

Pfarrkanzlei

Montag: 9 - 11 Uhr

Dienstag: geschlossen

Mittwoch: 9 - 11 Uhr

Donnerstag: 9 - 11 Uhr

Freitag: 9 - 11 Uhr

 

02682/62717

dompfarre@rk-pfarre.at

 

In dringenden seelsorglichen Anliegen rufen Sie bitte die Nummer 0664/9963244!

<div id="schottCanvas" style="width:100%;"></div>
 

Dom- und Stadtpfarre zum Hl. Martin

Pfarrgasse 32, 7000 Eisenstadt

Telefon: 02682/62717

Email: dompfarre@rk-pfarre.at

Impressum