Eine Serie im Domblatt und auf der Homepage

Der neue Pfarrgemeinderat der Dompfarre ist nun schon zwei Jahre im Amt. Daher ist es an der Zeit, dass sich die Pfarrgemeinderäte etwas ausführlicher vorstellen und über ihre Aufgabengebiete berichten. Alle paar Monate wird ein Mitglied hier präsentiert, etwa analog zum Domblatt.

 

Heute erzählt Alexandra Schleischitz von ihrem Einsatz in der Pfarre:

 


Alexandra Schleischitz – zuständig für die ganz Kleinen!

 

Mein Name ist Alexandra Schleischitz und ich bin zuständig für Domküken und Domkids!

 

Als Mama von zwei Töchtern im Alter von 3 und 5 Jahren bin ich im Pfarrgemeinderat für die jüngsten Gemeindemitglieder verantwortlich. Vor circa 4 Jahren durfte ich gemeinsam mit Schwester Eveline die Spielgruppe „Domkükennest“ wieder aktivieren. Mittlerweile treffen sich viele Mamas, Papas und auch Großeltern regelmäßig einmal pro Woche zum gemeinsamen Beisammensein mit ihren Kindern und Enkeln.

 

Gemeinsam mit Pater Achim wurden dann auch die Domkids ins Leben gerufen, damit die älteren Kids nach dem Kindergartenstart am Nachmittag auch noch einmal die Möglichkeit haben, sich wieder zu treffen. Regelmäßig gibt es zum Jahreskreis passende Veranstaltungen wie etwa ein gemeinsames Allerheiligenstriezel-Backen. Wir haben auch schon Ausflüge gemeinsam mit Pater Achim und Schwester Eveline unternommen (Steppentierpark Pamhagen).

 

Es ist schön zu sehen, dass meine Kinder gerne in die Kirche gehen, sie lieben den Kinderwortgottesdienst, der von Regina Traxler, Schwester Eveline und Schwester Traude stets so liebevoll gestaltet wird. Gelegentlich trage auch ich und andere Mamas die passende Bibelgeschichte vor.

 

Auch am neuesten Projekt, der Dominsel, einer kostenlosen Gesprächsmöglichkeit, durfte ich mich in der Planungsphase beteiligen und hoffe, dieses Projekt zukünftig auch weiterhin unterstützen zu können.

 

Ansonsten teile ich mir mit meinem Mann ein Lektorat, da mir das Vorlesen große Freude bereitet. Überhaupt ist es ihm, einem Religionslehrer, zu verdanken, dass ich wieder regelmäßig in die Kirche gehe. Ich wurde im Dom getauft, war immer gerne, aber unregelmäßig in der Messe, dann sogar kurzzeitig Ministrantin in der Schlosskapelle und nun bin ich im Pfarrgemeinderat.

 

Es ist schön, das Pfarrleben aktiv mitgestalten zu können und ich freue mich, dass ich mit so tollen und engagierten Kollegen zusammen arbeiten darf.
Ich wünsche Ihnen alles Liebe und Gute!

 

 

Ich freue mich sehr, noch einige weitere Jahre im Pfarrgemeinderat und für die Dompfarre tätig sein zu dürfen und vor allem als Teil der jüngeren Generation meinen Beitrag leisten zu können.

 

Text: Alexandra Schleischitz
Fotos: Schleischitz

Pfarrkanzlei

Montag: 9 - 11 Uhr

Dienstag: geschlossen

Mittwoch: 9 - 11 Uhr

Donnerstag: 9 - 11 Uhr

Freitag: 9 - 11 Uhr

Kanzleizeiten während der Sommerferien NUR Donnerstag 8:30 - 11:30 Uhr

 

02682/62717

dompfarre@rk-pfarre.at

 

In dringenden seelsorglichen Anliegen rufen Sie bitte die Nummer 0664/9963244!

<div id="schottCanvas" style="width:100%;"></div>
 

Dom- und Stadtpfarre zum Hl. Martin

Pfarrgasse 32, 7000 Eisenstadt

Telefon: 02682/62717

Email: dompfarre@rk-pfarre.at

Impressum