Ein großes Danke unseren fleißigen Sternsingern!

Vier Tage lang zogen 25 Kinder gemeinsam mit 11 Begleitern durch die Straßen der Dompfarre und verkündeten die frohe Botschaft der Geburt Jesu Christi. Über € 15.500,– wurden dabei an Spenden gesammelt.

Diese Gelder kommen rund 500 Spendenprojekten in Armutsregionen Lateinamerikas, Afrikas und Südostasiens zugute. Als Beispielland wurde in diesem Jahr Brasilien hervorgehoben, wo indigene Völker durch die Abholzung des Amazonas-Regenwaldes bedroht sind.

 

In Österreich hat das Sternsingen seit Jahrzehnten Tradition. Bundesweit waren es heuer über 80000 Kinder, die ihre Freizeit dem guten Zweck widmeten. Ein starkes Zeichen dafür, dass sich auch die jüngeren in unserer Gesellschaft gegen die Armut in der Welt einsetzen wollen.

 

Wir bedanken uns bei allen Kindern und Begleitern, die an der Dreikönigsaktion teilgenommen haben und bei allen Menschen, die sich bereiterklärt haben, zu spenden.

 

Details über die Dreikönigsaktion und die konkreten Projekte finden Sie hier. Sollten Sie die Sternsinger verpasst haben, können Sie auch weiterhin online Spenden

 

 

Text: Jakob Knor

Pfarrkanzlei

Montag: 9 - 11 Uhr

Dienstag: geschlossen

Mittwoch: 9 - 11 Uhr

Donnerstag: 9 - 11 Uhr

Freitag: 9 - 11 Uhr

 

02682/62717

dompfarre@rk-pfarre.at

 

In dringenden seelsorglichen Anliegen rufen Sie bitte 0664/5409037 an.

<div id="schottCanvas" style="width:100%;"></div>
 

Dom- und Stadtpfarre zum Hl. Martin

Pfarrgasse 32, 7000 Eisenstadt

Telefon: 02682/62717

Email: dompfarre@rk-pfarre.at

Impressum