Am diesjährigen Pfarrausflug, er fand am 14. September statt, nahmen 40 Personen teil. Ausflugsziel war die Oststeiermark: Wallfahrtsort Pöllauberg, Pöllau und Schloss Herberstein.

 

In der schon von weitem sichtbaren Wallfahrtskirche auf dem Pöllauberg "Mariä Geburt", sie zählt zu einer der prächtigsten Hochgotischen Kirchenbauten der Steiermark, zelebrierte Dompfarrer Pater Erich Bernhardt mit den Teilnehmern die heilige Messe.

 

 

Nach dem Gottesdienst gab es eine Kirchenführung durch den Ortspfarrer. Von der reich ausgestatteten Kirche, schon seit mehreren Jahrhunderten wird hier die Gottesmutter verehrt, waren alle sehr beeindruckt.

 

Anschließend fuhr man mit dem Bus weiter nach Pöllau. Dort fand in der von Augustiner Chorherren errichteten Stiftskirche eine geführte Besichtigung statt. Übrigens wird diese Kirche wegen der vorhandenen Kuppel liebevoll auch Steirischer Petersdom genannt.

 

Der Nachmittag wurde im romantischen Schloss Herberstein (Besichtigung) und im nahegelegenen Tierpark verbracht.Am  Ende des Tages gab es in einer steirischen Buschenschenke einen gemütlichen Abschluss.

 

Text: Martin Tomschitz
Fotos: Gabi Buzanits

Pfarrkanzlei

Montag: 9 - 11 Uhr

Dienstag: geschlossen

Mittwoch: 9 - 11 Uhr

Donnerstag: 9 - 11 Uhr

Freitag: 9 - 11 Uhr

 

02682/62717

dompfarre@rk-pfarre.at

 

In dringenden seelsorglichen Anliegen rufen Sie bitte die Nummer 0664/9963244!

<div id="schottCanvas" style="width:100%;"></div>
 

Dom- und Stadtpfarre zum Hl. Martin

Pfarrgasse 32, 7000 Eisenstadt

Telefon: 02682/62717

Email: dompfarre@rk-pfarre.at

Impressum